Gestern war Bauauschuss 1. Teil

 

Die Sitzung sollte gemäß bereits veröffentlichter Tagesordnung verlaufen. Doch es gab seitens der Verwaltung, sprich Bürgermeister, einen Änderungsantrag zur Tagesordnung, eine „Tischvorlage“ mit auf die Tagesordnung zu setzen und darüber abstimmen zu lassen. Diese „Tischvorlage“ bezieht sich auf das momentan von vielen, nicht [...]

Was wäre wenn…

 

  Bis jetzt sind aus der Potsdamer Regierungsloge nur die IM’s der Linken raus gepuhlt worden. Ob das ein Ende hat…man weiß es wohl nicht, aber die Chance der Fortsetzung der Peinlichkeiten besteht ja schon. Da ja bei uns in der Stadt und im Kreis diese beiden Parteien auch in scheinbar ständiger Umarmung umgehen, [...]

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht..(mehr)

 

Im Ergebnis der Landtagswahlen bescherte uns Wählern das politische Potsdam eine Rot-Rote Regierung. Die Vorbehalte waren groß, wurden aber erklärend beschwichtigt. Einige Leute der SPD sagten, dass sie nicht mit IM’s am Regierungstisch sitzen wollten, andere haben sich hinsichtlich einer Amtsübernahme aus diesem Grund dankend zurückgehalten. Es waren die schnellsten Koalitionsverhandlungen seit „Menschengedenken“ seit [...]