Wieder einmal der Straussee – wie schon vor Jahren beschrieben

Es war sie nun da, die seit dem Frühjahr erst latente und im Sommer losgetretene öffentliche Darstellung einiger Akteure in der Strausberger Politiklandschaft – der rapide abgenommene Wasserstand des Straussees. Daß zu Strausberg auch noch andere Seen und Gewässer gehören, die schon seit Jahren kaum noch oder gar kein Wasser mehr haben, spielt in der [...]